SKN  (Sachkundenachweis)

 

Seit dem 1. Sept. 2008 müssen alle Hundehalter, gemäss neuer Tierschutzverordnung, beim Kauf eines Hundes einen Sachkundenachweis SKN vorweisen. Für Ersthundehalter bedeutet dies, vor dem Kauf einen Theoriekurs sowie innerhalb eines Jahres eine praktische Ausbildung mit dem Hund zu besuchen. Wer vor den 1.9.2008 bereits Hundehalter war, benötigt nur die praktisch Ausbildung. 

 

Auch bei uns ist es möglich den SKN abzulegen!

Bei Fragen bzw. Ansprechpartner ist die Geschäftsstelle bei Ginette:

E-Mail: boxer@boxerhunde.ch / Telefon: 061 361 56 60

oder direkt bei:

Inga Gysin

Fliederweg 16

4313 Möhlin

Tel. 061 331 77 80

Handy 079 797 90 28

Mail: inga.gysin@humor.li